Schlagwort-Archive: Elfenblume

Elfenblume

Langsam wird Gewissheit, was bisher nur eine Vermutung war: Das traditionelle chinesische Heilkraut Elfenblume, bereits seit langem als natürliches Aphrodisiakum bekannt, kann als Potenzmittel den Vergleich mit dem Marktführer Viagra aufnehmen. Dies wurde vor kurzem in einer Studie der Universität Mailand bestätigt. Die Forscher belegten, dass sowohl Viagra als auch die Elfenblume auf dasselbe Enzym im Penis, die Phosphodiesterase, wirkten. Somit rückt die Elfenblume zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten für Viagra auf.

die Elfenblume als pflanzliches Potenzmittel
Elfenblume

Die Elfenblume ist ein ausdauerndes Sauerdorngewächs, das auf einem leicht feuchten und mit etwas Humos bedeckten Boden wächst. Die Elfenblume kann in Steingärten, Baumscheiben, Beeteinfassungen, Hangbepflanzungen, Kübeln, Steingärten, in Gehölzen und anderen Orten angepflanzt werden. Zu Beginn blüht die Elfenblume noch grün, danach geht sie ins bronzefarbene über. Die Elfenblume ist in China schon lange als Heilkraut bekannt.
Diese neue, bahnbrechende Entdeckung dürfte dieser Pflanze nun endgültig den Durchbruch verschaffen.

Die Pflanze ist in allen handelsüblichen Pflanzenfachgeschäften erhältlich- doch von einer heimischen Verarbeitung der Elfenblume zu einem Potenzmittel ist abzuraten! Das kann im wahrsten Sinne des Wortes in die Hose gehen, jedoch nicht im bezweckten Sinn. Deshalb empfiehlt sich der Erwerb von natürlichen und pflanzlichen Potenzmitteln und Wirkungspräparaten, die auf der Elfenblume basieren.

Da im Rahmen der Studie der Wirkstoff Icariin leicht verändert und dann mit dem Enzym in Kontakt gebracht worden ist, das die Blutzufuhr in den Penis reguliert, konnte auch bewiesen werden, dass der Wirkstoff viel direkter als im Falle von Viagra wirkt und deshalb, so die Vermutungen der Wissenschaftler, ohne die von Viagra bekannten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Verdauungsbeschwerden auskommt. Es zeigt sich auch hier, dass die Verwendung von natürlichen und pflanzlichen Potenzmitteln gegenüber den synthetischen Potenzmitteln nur Vorteile bringt.

Weiterführende Informationen zum Thema:
Die Elfenblume als Viagra-Ersatz
Natürliches Viagra

 

Viagra vs. natürliche Potenzmittel

Viagra von Pfizer
Das synthetisch hergestellte Viagra von Pfizer.

Der Name Viagra dürfte mittlerweile jedem, insbesondere jedem Mann ein Begriff sein. Viagra steht für ein Potenzmittel, dass einen Siegeszug rund um die Welt angetreten hat. Es ist auf allen Kontinenten und in jedem Winkel der Erde bekannt und kann es sicherlich von der Markenbekanntheit her mit Coca Cola aufnehmen.  Das Potenzmittel hat dem Konzern Pfizer, der vor der Einführung von Viagra nur Experten bekannt gewesen sein dürfte, zu globaler Bekanntheit und Milliardenumsätzen verholfen. Viagra ist eine der weitverbreitestenden Produkte in Sachen Potenzmittel, auch wenn es vielversprechendere natürliche Lösungen wie zum Beispiel die Wirkstoffe der Elfenblume gibt.

Kürzlich haben Forscher der Universität Mailand herausgefunden, dass die Elfenblume es durchaus mit Viagra aufnehmen kann.  Doch dieses Potenzmittel zehrt von seinem Nimbus als Allheilmittel.

die Elfenblume als pflanzliches Potenzmittel
Elfenblume als Alternative zu Viagra

Millionen von Emailaccount-Besitzern werden täglich überflutet mit Angeboten, doch bitte Viagra zu diesem oder jenem günstigen Preis bei irgendwelchen dubiosen Anbietern zu kaufen. Viele Generika haben versucht, diesen Erfolg zu kopieren- mit durchaus gutem, wenn auch nicht vergleichbarem Erfolg. Dazu gehören zum Beispiel Levitra und Cialis.

Doch bislang nur wenig herumgesprochen hat sich die Tatsache, dass es zahlreiche natürliche und pflanzliche Potenzmittel gibt, die es schon Lange mit den etablierten Potenzmitteln am Markt aufgenommen haben. Yohimbe etwa, oder andere Substanzen wie Muira Puama und Bute superba, haben sich schon längst am Markt durchgesetzt und sind für interessierte Männer eine wirkliche Alternative zu synthetischen Potenzmitteln – wie eben Viagra eines ist.

Oftmals stellen sie einfach die bessere Lösung dar, weil ihre natürliche Wirkung vollauf vergleichbar ist, sie jedoch ganz ohne die typischen Nebenwirkungen auskommen.

Weiterführende Links zum Thema:
Sechs natürliche Viagra Alternativen
Natürlicher Viagra-Ersatz